FC Greffen 2 - TV Werther 1 9:23 (3:11)

In der vergangenen Woche konnte die 1. Damen nach einer 10:9 Halbzeit-Führung in der 2. Halbzeit leider nicht mehr mithalten und musste sich gegen die SG Neuenkirchen-Varensell 2 17:20 geschlagen geben. Mit nur 8 Spielerinnen fehlten am Ende einfach die Kräfte, um für 2 Punkte in Frage zu kommen. Die Niederlage wurde allerdings schnell abgehakt und die Motivation, nach der Niederlage 2 Punkte aus Greffen mit nach Hause zu nehmen, war groß. Zur Halbzeit stand es bereits 10:3. Eine starke Abwehr und eine noch stärkere Torhüterin führten zu einem super Endergebnis von 23:9. Mit konzentrierteren Torabschlüssen wären durchaus noch mehr Tore möglich gewesen. Jedes Tor zählt am kommenden Wochenende beim Heimspiel um 12:30 Uhr gegen den Tabellennachbarn vom TuS Brockhagen 3.

Torschützen für den TVW gegen die SG Neuenkirchen-Varensell 2: Maren Granzow (9/1), Sarah Huxohl (2), Melanie Klenke (3), Hellen Arndt (1), Lisa Adams (1) und Anna Hentschel (1)

Torschützen für den TVW gegen den FC Greffen 2: Lisa Adams (6), Sarah Huxohl (6), Maren Granzow (5), Luisa Huxohl (2), Anna Hentschel (2) und Melanie Klenke (2)

03.12.2018 Sarah Huxohl 1. Damen
  

Sponsoring | Datenschutz | Impressum | JSG | Gesamtverein | Cookie-Einstellungen | © 2018.