TV Werther - TG Hörste 2 17:16 (7:7)

Im gestrigen Spiel gegen die TG Hörste zeigte sich die Wertheraner Damenmannschaft keinesfalls von ihrer besten Seite. Selbst die sonst immer sehr starke Abwehr hatte in diesem Spiel ihre Schwächen. Und so stand es zur Halbzeit 7:7. In der zweiten Hälfte behielt die Mannschaft jedoch die Nerven und konnte einige schöne Tore erzielen, sodass sie am Ende mit einem 17:16 Sieg das Spiel beenden konnte. Jetzt haben die Damen erst einmal eine Woche Pause und werden im Training an sich arbeiten, um im nächsten Spiel wieder bessere Leistungen zu zeigen. Das nächste Spiel findet am 18.11 um 18 Uhr in Werther gegen den Herzebrocker SV 2 statt.

Torschützen für den TVW: Luisa Huxohl (6), Maren Granzow (5), Anna Hentschel (2), Lisa Adams (2), Isabell Jarosch (1)

 
05.11.2018 Luisa Huxohl 1. Damen
  

Sponsoring | Datenschutz | Impressum | JSG | Gesamtverein | Cookie-Einstellungen | © 2018.